library_add Hinzufügen
comment Kommentieren
share Teilen
info Infos

Borchersches Haus | um 1940

Marktstraße 24 Hexenerker

Der "Hexenerker" am Borcherschen Haus hatte seinen Namen von der Frau, die in dessen Giebel geschnitzt worden war. Sie soll den Hildesheimern wie eine alte Hexe ausgesehen haben, daher bekam der Erker im Volksmund jenen Namen.

Ort Hildesheim
Autor Stadtbild-Deuts...
Kategorien
Stadtbild
Suchbegriffe / Tags
Borchersches Haus
Marktstraße 24 Hexenerker Hildesheim
Lizenz Alle Rechte vorbehalten
Bildquelle
Gerstenberg-Verlag
Urheber
Unbekannt

Satellitenansicht