ao-13-1764-1497479910.jpg New
Original Image Old
2014 2016
library_add Hinzufügen
comment Kommentieren
share Teilen
info Infos

Der erste Friedhof | 2014

Auf dem Pflaster der Umriss des Beinhauses, darunter Gebeine

Im Mittelalter war der Stadtfriedhof von Freiburg auf der Nordseite des Münsterplatzes, umgeben von 1,60 Meter hohen Mauer.
Der Grundriss auf dem Pflaster der Nordseite des Münsterplatzes zeigt die ehemalige Friedhofskapelle St. Andreas mit einem Beinhaus im Untergeschoss.
Friedhofskapelle und die Mauer auf dem Münsterplatz wurden erst im 18. Jahrhundert abgerissen. Der Friedhof selbst wurde jedoch schon mit Beginn der Neuzeit Anfang des 16. Jahrhunderts auf Anordnung von Kaiser Maximilian I aus hygienischen Gründen an den Stadtrand verlegt.

Quelle: Wikipedia

Ort Freiburg im Breisgau
Autor Romalu3
Kategorien
Stadtbild
Tourismus
Erinnern
Kirche/Kloster
Suchbegriffe / Tags
Beinhaus
Gebeine
Friedhof
Münsterplatz
Friedhofsmauer
Lizenz Alle Rechte vorbehalten
Bildquelle
Erzbischöfliches Ordinariat
Urheber
Robert Eberle
Urheber Vergleichsbild
Valeria Shopina
Lizenz Vergleichsbild Alle Rechte vorbehalten

Satellitenansicht