ao-185-313-1476560715.jpg New
Original Image Old
1910 2016
library_add Hinzufügen
comment Kommentieren
share Teilen
info Infos

Feurbachsches Haus | um 1910

Das Feuerbachsche Haus vor dem Schwabentor

1963 fiel der Denkmalschutz, 1965 das Gebäude: Das “Feuerbachhaus” am Schwabentorplatz hatte das Pech, in die geplante Trasse des “Greiffeneggrings” hineinzuragen und wurde daher abgebrochen. Der Nachfolgebau wurde einige Meter nach Westen versetzt errichtet.

Den volkstümlichen Namen verdankte das Gebäude prominenten Mietern: 1836 war der Archäologe Anselm Feuerbach, der Bruder des Philosophen Ludwig, an den Lehrstuhl für Philologie und Altertumskunde nach Freiburg berufen worden. Zusammen mit seiner (zweiten) Frau Henriette und dem Sohn Anselm zog er 1839 in das Haus am Schwabentorplatz, wo das Ehepaar bis 1846 wohnte. Der Sohn lebte später in Rom und Venedig und machte sich als Maler einen Namen.

Auf der historischen Fotografie ist neben dem reichverzierten Anbau die direkte Zufahrt zur Insel zu erkennen, die heute durch eine Treppe ersetzt ist. Das Haus selbst wurde Anfang 1800 errichtet und gehörte mit seiner biedermeierlich-klassizistischen Formensprache zu den älteren Bauten vor dem Schwabentor. Obwohl Vertreter dieses Architekturtyps in Freiburg selten geworden waren, gab es um seinen bevorstehenden Abriss lediglich einen “kleinen Disput”, wie der damaligen Presse zu entnehmen ist. Nachdem Bürgermeister Graf persönlich versichert hatte, dass das Haus nichts biete, was der Erhaltung wert sei, konnte es im Januar 1965 abgebrochen werden. Der Greiffeneggring wurde 1967 freigegeben.

Weitere Bilder und Infos zum Thema:
> Gewerkschaftshaus
> Wallgrabenpark

(Joachim Scheck | www.vistatour.de |  Facebook  | 15.10.16)

Ort Freiburg im Breisgau
Autor joescheck
Kategorien
Stadtbild
Tourismus
Erinnern
Abriss
Suchbegriffe / Tags
Feuerbach
Feuerbachhaus
Greiffeneggring
Schwabentorplatz
Abriss
Denkmalschutz
Lizenz Alle Rechte vorbehalten
Bildquelle
Archiv Scheck
Urheber
Unbekannt
Urheber Vergleichsbild
Joachim Scheck
Lizenz Vergleichsbild

Satellitenansicht