ao-185-2692-1514663468.jpg New
Original Image Old
1880 2017
library_add Hinzufügen
comment Kommentieren
share Teilen
info Infos
flag Melden

Gasthaus Pfauen | um 1880

Das ehem. Gasthaus Pfauen in der Friedrichstraße

Das Gasthaus „zum Pfauen“ gehörte zu den ersten Gebäuden, die nach der 1745 erfolgten Schleifung der Vaubanschen Festung im ehemaligen „Fortifikationsgartenfeld“ neu errichtet wurden. Es lag westlich des Predigertors, wurde 1825 um eine Badeanstalt erweitert und entwickelte sich wegen seiner idyllischen Lage und seinem riesigen Biergarten bald zu einem der beliebtesten Lokale Freiburgs. Die vielleicht um 1880 entstandene historische Aufnahme zeigt das Wirtshaus, als es bereits unter „Hotel Trescher zum Pfauen“ firmierte. Bei der Bombardierung 1944 wurde der gesamte Gebäudekomplex zerstört. Heute gehört das Gelände teils zur Walther-Rathenau-Gewerbeschule, teils zum öffentlichen Straßenraum.

Joachim Scheck | www.vistatour.de |  Facebook  | 30.12.17

Ort Freiburg im Breisgau
Autor joescheck
Kategorien
Stadtbild
Erinnern
Straße/Verkehr
Suchbegriffe / Tags
Lizenz Alle Rechte vorbehalten
Bildquelle
Stadtarchiv Freiburg M75 13/923
Urheber
Photo Hase
Urheber Vergleichsbild
Joachim Scheck
Lizenz Vergleichsbild Alle Rechte vorbehalten
Bildquelle Vergleichsbild Archiv Scheck

Satellitenansicht

Kommentare

Bild des Benutzers Romalu3

Ein Biergarten am Friedrichring gelegen wäre heute wohl nicht mehr denkbar. Dafür ist die Geräuschkulisse zu dominant :-(