ao-185-605-1480185072.JPG New
Original Image Old
1900 2016
library_add Hinzufügen
comment Kommentieren
share Teilen
info Infos

Stadt Strassburg | 1900

Ehemalige Trinkstuben im „Paradies“

Im ehemaligen Stadtviertel Paradies befanden sich neben der bekannten „Paradiesbadestube“ auch mehrere Trinkstuben. Möglicherweise ging auch die auf der historischen Aufnahme abgebildete Bierwirtschaft „Stadt Strassburg“ auf eine solche zurück.

Das Gasthaus stand wie die übrigen abgebildeten Häuser zwischen heutiger Humboldtstraße und Metzgerau (früher Belfortstraße und Schlachthausgasse). Die Häuserzeile hatte das Bombardement von 1944 weitgehend unbeschadet überstanden und wurde erst in den 1960er-Jahren für den Bau der Tiefgarage der Universität abgerissen. Der einstige Standort des Gasthauses ist ungefähr dort zu lokalisieren, wo sich die „Umfahrung“ der Tiefgarageneinfahrt befindet.

Die aktuelle Aufnahme ist aus annähernd identischer Perspektive fotografiert.

Weitere Bilder und Infos zum Thema:

> Das verschwundene Viertel „Paradies“
> Fast wie in der Fischerau...
> Die ehemalige „Blumenstraße“ im „Paradies“
> Gasthaus Stadt Strassburg Nordfassade

(Joachim Scheck | www.vistatour.de | Facebook | 26.11.16)

Ort Freiburg im Breisgau
Autor joescheck
Kategorien
Stadtbild
Erinnern
Abriss
Suchbegriffe / Tags
Humboldtstraße
Belfortstraße
Gewerbekanal
Abriss
Denkmalschutz
Schneckenvorstadt
Lizenz Alle Rechte vorbehalten
Bildquelle
Stadtarchiv Freiburg
Urheber
Georg Röbcke
Urheber Vergleichsbild
Joachim Scheck
Lizenz Vergleichsbild

Satellitenansicht