ao-185-288-1475691132.jpg New
Original Image Old
1900 2008
library_add Hinzufügen
comment Kommentieren
share Teilen
info Infos

Hammerschmiede Bossert | um 1900

Die Hammerschmiede Bossert in der Wilhelmstraße

Das heute im Volksmund „Im Grün“ genannte Stadtviertel beiderseits der Wilhelmstraße war einst von zahlreichen Handwerksbetrieben geprägt, die das Wasser des Gewerbekanals nutzten. Später entwickelte sich das Viertel zu einem der ersten Freiburger Industriegebiete.

Das historische Foto zeigt die ehemalige Hammerschmiede Bossert in der Wilhelmstraße. In unmittelbarer Nachbarschaft lag einige Meter kanalaufwärts die Kuenzersche Zichorienmühle. Kanalabwärts hatten sich in der zweiten Hälfte des 19. Jh zwei große eisenverarbeitende Industriebetriebe angesiedelt. Doch die Karriere des Viertels als Gewerbegebiet ist Geschichte. Heute liegen am Kanal moderne Häuserblocks mit Wohnungen und Büros sowie eine Seniorenwohnanlage.

Weitere Bilder und Infos zum Thema:
> Im Grün
> Blick ins „Grün“

(Joachim Scheck | www.vistatour.de |  Facebook  |  9.10.16)

Ort Freiburg im Breisgau
Autor joescheck
Kategorien
Erinnern
Stadtbild
Suchbegriffe / Tags
Hammerschmiede
Gewerbekanal
Im Grün
Wilhelmstraße
Lizenz Alle Rechte vorbehalten
Bildquelle
Stadtarchiv Freiburg
Urheber
Georg Röbcke
Urheber Vergleichsbild
Joachim Scheck
Lizenz Vergleichsbild

Satellitenansicht