Bild des Benutzers Romalu3

Future History auf dem BVGD Gästeführertag in Potsdam am 02. März 2018

Im BVGD (Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e.V.) sind etwa 6.800 Gästeführer aus 230 deutschen Städten und Regionen über ihre lokalen Vereinigungen organisiert. Beim Gästeführertag des BVGD in Potsdam am 02. März 2018 mit etwa 300 Teilnehmern wird Future History im Nikolaisaal das Partnerprogramm für Stadtführungen vorstellen.

Eine Demotour durch die Altstadt der der brandenburgischen Landeshauptstadt mit Einblendung historischer Ansichten und Imagefilme zeigen die Einsatzmöglichkeiten der Future History App bei geführten Touren und den Einsatz als Alternative zum Audio-Guide bei selbstgeführten Touren und machen auf die vielen Vorteile aufmerksam.
 

Garnisonkirche Potsdam, um 1910    Fahnentreppe am Stadtschloss 1944
Story of Potsdam   ULZIM
Quelle: Sammlung Robert Leichsenring    Quelle: Bundesarchiv

 

Joachim Scheck von Vistatour Stadtführungen, der als Partner der ersten Stunde die Future History App unter dem Label "Vistatour Digi-Tour" einsetzt, um seine geführten Touren in Freiburg noch attraktiver zu machen, wird von seinen Erfahrungen berichten und interessierten Gästeführern Antworten zur praktischen Durchführung geben können.

Besuchen Sie uns am Freitag, 02. März an unserem Stand im Obergeschoss des Nikolaisaals oder treffen Sie uns bereits am 01. März beim Vorprogramm. Wir freuen uns auf viele interessante Gespräche auf dem Gästeführertag in Potsdam.