Aktuelles | Veranstaltungen

Bild des Benutzers Future History

Entdecke Taunusstein App zum 50-jährigen Stadtjubiläum

Im Zuge des 50-jährige Stadtjubiläum von Taunusstein in diesem Jahr wurde die "Entdecke Taunusstein" App realisiert und steht jetzt sowohl Einheimischen als auch Besuchern kostenlos zur Verfügung.
Bürger sollen mit Hilfe der App ihre Heimatstadt neu erleben können und Besucher durch spannende Tourenvorschläge Natur, Historie, Kunst & Kultur Taunussteins kennenlernen.

Bild des Benutzers StattLand

Führungen mit multimedialen Erlebnissen - Stadtrundgangfestival Bern 2022

Das Stadtrundgangfestival Bern vom 20. - 24. April 2022 wird in diesem Jahr von einer Fachtagung begleitet. Am Donnerstag, 21. April, ab 09.15 Uhr wird das Future History System vorgestellt im Eröffnungsvortrag von Rolf Mathis sowie Joachim Scheck vom Verein Vistatour Freiburg, ein Future History Partner der ersten Stunde.

Bild des Benutzers Future History

Neu: multimediale Touren App "Mozart in Augsburg"

Die neue App „Mozart in Augsburg“ basierend auf der bewährten Future History Technologie wurde am Donnerstag, 11. November 2021 im Leopold-Mozart-Haus in Augsburg nach einer Entwicklungszeit von 15 Monaten der Presse vorgestellt.

Extended Vision wurde von der Regio Augsburg Tourismus GmbH zur Jahresmitte 2020 beauftragt mit der Entwicklung einer interaktiven Touren App als modernes und innovatives Smartphone-Guide System für Augsburg.

Bild des Benutzers Future History

Deutscher Tourismustag 2021

Am 18. und 19. Oktober 2021 fand der Deutsche Tourismustag in Berlin statt. Die größte Fachtagung für Akteure des Deutschlandtourismus richtet sich an touristische Verbände, Organisationen und Marketinggesellschaften und ist eines der wichtigsten Netzwerk-Events des Jahres.

Extended Vision war mit einem Stand vertreten und nutzte die Plattform, um sich mit Experten auszutauschen, alte Kontakte zu pflegen und neue zu knüpfen.

Bild des Benutzers Müllheim Tourismus

Digitale Stadtführung mit Future History in Müllheim

Die Stadt Müllheim hat die Digitalisierung vorangetrieben und mit Future History eine digitale Stadtführung in wenigen Monaten auf die Beine gestellt, welche als geführte und selbstgeführte Variante angeboten wird.

Geführte Touren:

Bild des Benutzers KuM

"Our Stories" - Freiburgerinnen aus aller Welt erzählen ihre Geschichte

Die Audioguidetour "Our Stories - Freiburgerinnen aus aller Welt" ist ein gemeinsames Projekt von Freiburgerinnen aus aller Welt und Kommunikation und Medien e.V. zum Freiburger Stadtjubiläum.

Bild des Benutzers Future History

Digitale Touren Workshop auf dem BVGD Gästeführertag 2020

Digitale Touren finden besondere Beachtung auf der 5. Deutschen Gästeführertagung des BVGD (Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e.V.) vom 28.-29.02.20 in Straubing.

Am Samstag, 29. Februar, ab 09.00 Uhr wird das Future History System im Zentrum des Workshops stehen "Geld verdienen mit digitalen Erlebnistouren!". Über 40 Teilnehmer haben sich angemeldet, um mehr über den optimalen Einsatz von Smartphone und Tablet für Gästeführungen zu erfahren.

Bild des Benutzers Future History

Future History auf dem Deutschen Tourismustag in Rostock am 21.11.2019

In diesem Jahr lädt der Deutsche Tourismusverband e.V. seine Mitglieder, Freunde und Partner in den hohen Norden an die Ostsee nach Rostock zum Deutschen Tourismustag am Donnerstag, den 21.11. ein.

Bild des Benutzers Future History

Stadtführung mit Augmented Reality - neue Termine für Freiburg

Am Mittwoch, den 15. Mai 2019 findet die erste Vistatour Digi-Tour 2019 statt. Bei dieser Stadtführung mit Augmented Reality (Erweiterte Realität) sehen die Teilnehmer im Gegensatz zur Virtual Reality jederzeit die reale Welt, bekommen jedoch über die Kamera Ihres Smartphones oder Tablets eingeblendet, wie die Stationen der Führung vor 40, 60 oder 100 Jahre ausgesehen haben.

Bild des Benutzers Future History

Stadtgeschichte 2.0 auf der ersten Vistatour Digi-Tour nach der Sommerpause

Am Dienstag, den 11. September findet die erste Vistatour Digi-Tour nach der Sommerpause statt. Geführt von Vistatour Vorstand und Freiburg-Experte Joachim Scheck laden die Teilnehmer vor dem Start die Future-History-App samt passender Tour auf ihr Smartphone oder Tablet und können sich so vor Ort historische Ansichten passend zu Standort und Blickwinkel auf Ihr Mobilgerät einblenden und sich den Wandel des Stadtbildes eindrucksvoll vor Augen führen.